Herzlich willkommen

Du möchtest ins Schreiben kommen? Deine Bachelor-, Master- oder Doktor:innen-Arbeit soll endlich fertig werden? Dein Drittmittelantrag muss Gestalt annehmen? Oder Du möchtest Deiner Kreativität freien Lauf lassen und Dich einfach mal an kleinen Gedichten, Kurzgeschichten, Essays oder anderen individuellen Texten ausprobieren?

In meinen Schreibworkshops bringen wir Deine Texte und Textprojekte gemeinsam auf den Weg – mit Hilfe kreativer Schreibwerkzeuge, ganz viel praktischem Ausprobieren und gegenseitigem Austausch. Meine Schreibcoachings sind passgenau auf Dich, Deine Wünsche und Fragen zugeschnitten und bringen frischen Wind in Dein Schreiben. Und in Schreibgruppen und Feedback-Runden erlebst Du die Energie, die aus gemeinsamem Schreiben erwachsen kann.

In meiner Arbeit stütze ich mich auf meine langjährige Erfahrung als wissenschaftlich Schreibender, Universitätsdozent und ausgebildeter Schreibtrainer und Schreibcoach für wissenschaftliches und kreatives Schreiben.

Neugierig geworden? Auf dieser Seite erfährst Du mehr über mich und meine Arbeit rund um das Thema Schreiben.

Aktuell

Sinnvoll einbinden statt verbieten: Ein Workshop zu KI in der Hochschullehre

Die rasante Entwicklung im KI-Bereich hat die Hochschullehre durcheinandergewirbelt: Large Language Models wie ChatGPT können scheinbar per Mausklick jene Hausarbeiten schreiben, die Studierenden bislang wie selbstverständlich am Ende jedes Semesters abverlangt wurden. Andere KI-Tools wie Explainpaper oder ChatPDF versprechen, das Lesen wissenschaftlicher Texte zu vereinfachen oder sogar obsolet zu machen. Auf Knopfdruck geben sie Antworten …

Der nächste Schreibabend findet statt: Achtung Unvernunft! Ein Abend Surreales

Einen Abend lang werden wir es den Surrealist:innen gleichtun und dem Unvernünftigen, Irrationalen, Schrägen und Wundersamen Raum in unserem Schreiben geben. Surreale Schreibtechniken und Bildimpulse lassen uns eintauchen in Welten, die Kopf stehen. Gemeinsam erleben wir drei Stunden grenzenloser Schreibphantasie. Ein Schreibabend unter dem Dach des writers‘ studio Wien – am 03. Mai 2024 von …

Auf ein Neues: Ein Wiedersehen mit guten Bekannten und eine Reise an die deutsch-dänische Grenze

Die letzten Monate des Jahres 2023 und der Jahresbeginn 2024 standen durchweg unter dem Motto „auf ein Neues“. „Auf ein Neues“ zum einen gemeint als Wiedersehen. So durfte ich ein weiteres Mal Schreibworkshops für die Studierenden der Pädagogischen Hochschule Heidelberg anbieten. Beim ersten Teil im Dezember ging es darum, ins Schreiben zu kommen und den …

Kontakt

Du hast Interesse an einem Workshop, bist neugierig auf einen Schreibabend, interessierst Dich für ein Einzelcoaching oder möchtest Teil einer kollaborativen Schreibcommunity werden?

Schreibe mir gerne eine E-Mail an kontakt@ins-schreiben-kommen.de
– ich melde mich so schnell wie möglich zurück. Oder fülle das Kontaktformular aus.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner